minerals & gems.

Jonwayne is retired…

Music and lyrics by Jonwayne
Dad Vibe Productions

www.discogs.com/6953003

Dienstag, Juli 28th, 2015 Music. Keine Kommentare

butch coolidge.

Sollte ich mal wieder schauen.

Montag, Juli 27th, 2015 Misc. Keine Kommentare

hospital.

Im Herbst 2012, zu einer Zeit als ich noch selbst aktiv in Belgien nach geeigneten Objekten für unsere Urban Exploration Fotografie Ausflüge suchte stieß ich auf dieses Foto. Es zeigt Aufzugstüren eines Krankenhauses im vereinigten Königreich. Wo genau wissen wahrscheinlich nur wenige Fotografen in Europa.
Fotos aus diesem Genre verfolgte ich immer seltener, dieses blieb jedoch immer in meinem Gedächtnis.

Eine weitere Variation gibt es hier, keine Ahnung welche nun mein Favorit sein sollte.

www.flickr.com/daydelosmuertos

Montag, Juli 27th, 2015 Photo. Keine Kommentare

a|d wandlung 1.7

Mittlerweile ein halbes Jahr alt, was jedoch völlig egal ist. Zeitlos? So etwas in dieser Richtung. Unsere Mixreihe dürfte demnächst 10-jähriges feiern. Einen Feiereitermin suchen wir dann mal.

‘k” & mr.green – a|d wandlung 1.7 by Barnabas Juhasz-Dora on Mixcloud

Sonntag, Juli 26th, 2015 Music. Keine Kommentare

008

#008 – 150723 – b_juhasz by Zwölf Zoll on Mixcloud

#008 – 150723 – catweasel by Zwölf Zoll on Mixcloud

#008 – 150723 – ‘k” by Zwölf Zoll on Mixcloud

Et voilà, die achte Sendung. facebook.com/12zoll

Freitag, Juli 24th, 2015 Music. Keine Kommentare

mitte.

Rosenthaler Straße. Herbst 2014.
www.flickr.com/mikrophon

Montag, Juli 20th, 2015 Photo. Keine Kommentare

new.

‘k” – antonym of faint by Mikrophon on Mixcloud

Ambient | Drone | Modern Classical
Original Artwork-Photo by Julio López Saguar

Enjoy!

Donnerstag, Juli 16th, 2015 Music. Keine Kommentare

Hardbrakers proudly present the full movie of their grandtour 2013! 1,640 km across Europe with the final ride on the freeway, fixed, at night, adrenaline-charged, happy to have arrived there at the very end of their journey. Incredible memories. 13 riders, 13 different dudes, 13 different characters, sharing the same passion and having one goal: to reach Istanbul by bicycle.

-> vimeo.com/hardbrakers

Montag, Juli 13th, 2015 Bicycle. Keine Kommentare

yo.

Freitag, Juli 10th, 2015 Bicycle. Keine Kommentare

1969.

Das 37. 24h Rennen von Le Mans (37e Grand Prix d’Endurance les 24 Heures du Mans) fand im Juni 1969 statt.
Neben dem ersten Einsatz der Porsche 917 (Langheck) und dem Tod von John Woolfe war es das Finale des Rennens, welches bis heute als eines der Spannendsten in der Renngeschichte gilt. Nach 21 Stunden Renndauer lagen zwei Wagen gleichauf; der Porsche 908 von Herrmann/ Larrousse und der Ford GT40 von Ickx/ Oliver. Der Porsche war auf den Geraden schneller, der GT40 wiederum in den kurvigen Passagen. So überholte Hans Herrmann fast jede Runde den Ford auf der langen Gerade vor der Mulsanne, und Jacky Ickx konterte in den Kurven vor Start und Ziel. Als knapp vor 14 Uhr Ickx den Herrmann vor der Ford-Schikane ausbremste, schien das Rennen entschieden. Doch Charles Deutsch entschied, dass noch eine Runde zu fahren sei, weil die volle Distanz von 24h noch nicht erreicht wurde. Während das Rennen für die hinter den beiden Führenden liegenden Fahrzeuge bereits beendet war, fuhren Ickx und Herrmann noch einmal eine ganze Runde. Diesmal gelang es dem Porsche-Piloten nicht, Ickx zu überholen, der mit 120 Meter Vorsprung ins Ziel fuhr.

1 Jacky Ickx / Jackie Oliver – Ford GT40 Mk.I – 4.9L V8 – 372 Runden
2 Hans Herrmann / Gérard Larrousse – Porsche 908 Coupe – 3.0L Flat-8 – 372 Runden

Das ganze Rennen wurde nun von den Typen von motorsportretro nochmals zusammengefasst. Mit Videos, Fotos und viel Text. Schöne Sache.

-> Viel Spaß.

Mittwoch, Juli 8th, 2015 Engine. Keine Kommentare
Juli 2015
M D M D F S S
« Jun    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031